Lieblingsköder Grundfarben 12,5cm 4Stück

Artikelnummer: 020-GKU0125

Kategorie: Softbaits


5,50 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand (Standard Paket Versand 5,90)

10 auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Die Lieblingsköder sind der Köder für alle, die schon immer einen Zander fangen wollten. Anstelle einer unüberschaubaren Produktpalette, setzt Lieblingsköder auf ein einfach verständliches und effektives Konzept. Die so genannte "Wettermethode" beruht auf der Tatsache, dass es tagsüber genau 4 Situationen am Wasser gibt: klares Wasser mit Sonne oder Wolken und trübes Wasser mit Sonne oder Wolken. Für jede dieser 4 Bedingungen gibt eine Farbe, die in einer einjährigen Testphase am Wasser ausgiebig getestet wurde und die meisten Fische gebracht hat.  Daneben gibt es auch für das Angeln in der Dämmerung eine Farbe. Das Ergebnis ist ein Ködersystem aus Ködern, auf das du dich am Wasser verlassen kannst.

 

Gummifisch-Länge: 12,5 cm
Zielfisch: Zander, Hecht, Dickbarsch
Weiche Gummimischung, hochfrequente Schwanzaktion
Sehr guter Lauf auch bei leichten Jigkopf Gewichten (Bleiköpfen)
 

 

 

Lieblingsköder Farbe Sunny

Lieblingsköder Sunny: Er ist optimal geeignet für klares Wasser und Sonne. Sein klassisches Design hat sich bereits tausendfach bewährt und täuscht einen funkelnden Weißfisch im Sonnenlicht vor. Die Aktion des Schwanzes ist hochfrequent und damit ideal für Zander, aber auch Hecht und Dickbarsche geeignet. Durch die weiche Gummimischung und die schlanke Form, kann der Zander den Köder ganz einfach einsaugen und falten. Das Auge rundet den Köder ab und lässt ihn wie einen echten Beutefisch wirken.

 

Lieblingsköder Farbe Whisky

Er ist sehr gut geeignet für klares Wasser und Wolken. Es ist am Rücken leicht transparent und hat einen braunen Bauch. Damit ähnelt er stark allen am Grund lebenden Fischarten wie Grundeln, Barschen, Kaulbarschen oder Gründlingen. Damit deckt er hervorragend die Beute des Zanders ab. Die Aktion des Schwanzes ist hochfrequent und damit ideal für Zander geeignet. Durch die weiche Gummimischung und die schlanke Form, kann der Zander den Köder ganz einfach einsaugen und falten. Das Auge rundet den Köder ab und lässt ihn besonders realistisch erscheinen.

 

Lieblingsköder Farbe Captain

Er ist sehr gut geeignet für trübes Wasser und Sonne. Während Sunny (klares Wasser + Sonne) und Whisky (klares Wasser + Wolken) einen transparenten Rücken haben, setzt der Lieblingsköder Captain auf kräftige Farben. Der Rücken schimmert grün-bläulich ? wie z.B. bei Stinten, Ukeleis, Moderlieschen und einer Vielzahl anderer Weißfische. Der Bauch ist reinweiß und damit auch in trübem Wasser gut sichtbar. Besonderes Highlight beim Lieblingsköder Captain ist ein orangefarbener Firetail, der den Räuber zusätzlich reißt. Die Aktion des Schwanzes ist hochfrequent und damit sehr gut für Zander geeignet. Durch die weiche Gummimischung und die schlanke Form, kann der Zander den Köder ganz einfach einsaugen und falten. Das Auge rundet den Köder ab und lässt ihn besonders realistisch erscheinen.

 

Lieblingsköder Farbe Pinky

Er ist sehr gut geeignet für trübes Wasser und Wolken, also genau dann, wenn die Sichtverhältnisse für den Zander schlecht sind. Sein auffälliger Körper kann auch bei wenig Licht noch wahrgenommen werden. Pink ist schon ein paar Jahren ein Geheimtipp in der Angelszene und wer sich traut einen pinken Köder an die Angel zu hängen, der wird im trüben Wasser seine Sternstunden erleben. Die Aktion des Schwanzes ist hochfrequent und damit sehr gut für Zander geeignet. Durch die weiche Gummimischung und die schlanke Form, kann der Zander den Köder ganz einfach einsaugen und falten. Das Auge rundet den Köder ab und lässt ihn besonders realistisch erscheinen.

 

Lieblingsköder Farbe Sheriff

Der Lieblingsköder Sheriff (Motoroil) ist besonders geeignet für die Dämmerung und die Nacht. Alle Details zum Lieblingsköder Sheriff für die Abendstunden: Der neue Lieblingsköder Sheriff ist ein Motoroil-Gummifisch für Zander, der durch seine extreme UV-Aktivität besticht. Unter einer UV-Lampe leuchtet er grün (siehe Foto oben) und ist damit für Zander und Hechte auch in der Dämmerung und Nachts bei wenig Restlicht noch sehr gut sichtbar. Zander und Hechte sind so genannte "Tetrachromaten" und haben UV-Zapfen im Auge. Mit diesen absorbieren sie das kurzwellige UV-Licht. Kurzum: dieser UV-aktive Gummifisch ist in der Dämmerung auch dann noch sichtbar, wenn ein nicht UV-aktiver Gummifisch bereits verschwindet ist. Das hat zur Folge, dass deutlich mehr Bisse erfolgen können, weil die Fische diese Beute noch sehen. Sein Gummifisch-Körper ist gespickt mich Goldglitter und sorgt für schöne Reflexionen, die das Schuppenkleid eines Beutefisches imitieren. Der rote Firetail reißt die Zander und Hechte zusätzlich. Die Aktion des Schwanzes ist hochfrequent und damit sehr gut für Zander geeignet.

 

Lieblingsköder Möhrchen

Eine Farbe, die vor allem für Dorschangler sehr interessant ist. Möhrchen heißt der grelle, neon-orangen Gummifisch mit hoher UV-Aktivität, der speziell für die Nord- und Ostsee entwickelt wurde. Für die Entwicklung DER Dorschfarbe hat das Unternehmen Lieblingsköder wieder viele Angelprofis und Angelguides in die Testphase einbezogen. Am Ende der ca. einjährigen Testphase verschiedener Köderfarben sind sich alle Profis einig: Neon-Orange ist eine sehr sehr gute Farbe für Dorsche und darf in keiner Meeresbox fehlen! Und das bestätigen auch die aktuellen Fangmeldungen.

 

 

Lieblingsköder Ultimate Edition

Sunny für klares Wasser und Sonne imitiert einen kleinen Weißfisch. Im Sonnenlicht funkelt er verführerisch und kaum ein Räuber möchte sich diese leichte Beute entgehen lassen. Whisky für klares Wasser und Wolken hat einen bräunlichen Rücken und einen hellen Bauch und ähnelt vielen am Grund lebenden Beutefischen wie Grundeln, Barschen, Kaulbarschen oder Gründlingen. Der Captain ist besonders fängig in trübem Wasser bei Sonne. Der Rücken schimmert bläulich, der Bauch ist reinweiß. Zusätzlich reizt der uv-aktive Schwanz die Räuber zum Zubeißen. Pinky ist der auffälligste Köder im Quartett. Er ist besonders geeignet für trübes Wasser und Wolken.

 

Lieblingsköder Whisky

Der Gummifisch Whisky hat einen bräunlichen, leicht transparenten Rücken und einen hellen Bauch. Damit ähnelt er stark allen am Grund lebenden Fischarten wie Grundeln, Barschen, Kaulbarschen und Gründlingen und passt dadurch hervorragend ins Beuteschema des Zanders. Whisky ist besonders geeignet für klares Wasser und Wolken.

 

Lieblingsköder Firetiger

Bei der Entwicklung unserer bisherigen Köder haben wir uns vorrangig auf Zander konzentriert. Dass der Captain, der Sheriff oder Mr. Black auch hervorragend auf Hechte funktionieren, war keine Absicht, sondern ein sehr willkommener Nebeneffekt. Mit dem Firetiger haben wir nun eine aggressive Farbe entwickelt, die vor allem Hechte im Spätherbst und nach der Schonzeit anspricht. Dieses Dekor ist mit seinen flammend leuchtenden Farben (Fire) und den markanten barschartigen Streifen (Tiger) sehr gut zum Hechtangeln geeignet.